Suchfunktion

Der Anstaltsbeirat

Zur Sozialtherapeutischen Anstalt gehört ein Beirat, der aus drei vom Kreistag vorgeschlagenen und vom Ministerium der Justiz und für Migration ernannten Mitgliedern besteht. Der Beirat tritt regelmäßig in der Anstalt zusammen, beschäftigt sich mit allgemeinen Vorgängen, mit Anliegen einzelner Gefangener und berät die Anstaltsleitung.

Die Aufgaben des Anstaltsbeirats sind in § 18 JVollzGB I folgendermaßen beschrieben: „Die Mitglieder des Beirats wirken bei der Gestaltung des Vollzugs und bei der Betreuung der Gefangenen mit. Sie unterstützen die Anstaltsleiter durch Anregungen und Verbesserungsvorschläge und helfen bei der Eingliederung der Gefangenen nach der Entlassung.“

Derzeit besteht der Anstaltsbeirat aus folgenden Mitgliedern: 

  • Frau Susanne Sterzenbach (Vorsitzende)
  • Frau Siglinde Lischke (stellvertretende Vorsitzende)
  • Herrn Hermann Denge


Fußleiste